Dokumentation
Serien
Imagefilm
Musik
Firma
Logo

LOTSEN IM STURM

Mitten in einer stürmischen Winternacht versucht Kapitän Ralph Weiß sein Lotsenstationsschiff “Weser” in der Deutschen Bucht auf Kurs zu halten, ein Licht für die Lotsen draußen auf den Schiffen auf der dunklen Nordsee. Der Kapitän und seine Seeleute sind die Kombination aus Einsatzzentrale und Hotel auf hoher See. Sie bringen mit zwei kleinen Versatzbooten und einem großen Tender die Lotsen von der “Weser” zu den Schiffen, die sie nach Bremerhaven begleiten müssen.

Einsatz bei Windstärke 11

Doch seit Tagen haben die Männer mit Windstärke 11 zu kämpfen. Es wäre lebensgefährlich, Lotsen bei diesem Wind auf die wartenden Schiffe zu versetzen. Also muss der Hubschrauber herangezogen werden. Damit werden die Lotsen von Mariensiel bei Wilhelmshaven an Bord geflogen. Dabei landet der Helikopter nicht etwa auf dem Schiff, sondern lässt den Lotsen bei voller Fahrt per Seil an Bord. Ein gefährlicher Job.

  Autor
Elke Bille
Produktion/Redaktion
Susanne Wachhaus,
Tom Fischer (NDR)
Kamera
Frank Bergfeld
Schnitt
Manuel Sachse
Sender
NDR
Format
nordreportage
Sendetermin
02.03.2015
Länge
28 Min 23 Sek